Neue Broschüre ‚„Stark im Beruf“ – So profitieren Unternehmen‘ erschienen

Das ESF-Bundesprogramm „Stark im Beruf“ zielt darauf ab, den Erwerbseinstieg für Mütter mit Migrationshintergrund zu erleichtern und den Zugang zu vorhandenen Angeboten zur Arbeitsmarktintegration zu verbessern. Dabei bietet das Programm aber auch Unternehmen viele Vorteile. Die neue Broschüre ‚„Stark im Beruf“ – So profitieren Unternehmen‘ erklärt wie das Programm arbeitet und warum sich die Zusammenarbeit mit „Stark im Beruf“ für Unternehmen lohnt. Die Broschüre liefert umfassende Informationen zum Programm und zeigt auf, welches Potential in Müttern mit Migrationshintergrund steckt. Neben Daten und Fakten rund um „Stark im Beruf“ bietet die Broschüre auch einen Blick in die Praxis. Verschiedene Unternehmen, Kontaktstellen und Teilnehmerinnen geben dem Programm ein Gesicht und teilen ihre persönlichen Erfahrungen mit „Stark im Beruf“.

Broschüre ‚„Stark im Beruf“ – So profitieren Unternehmen‘ (PDF, barrierefrei)