FLAKS e.V.

UNSER PROJEKT „Stark im Beruf – Mein Weg in den Arbeitsmarkt“ RICHTET SICH AN...

Frauen mit Migrations- oder auch Fluchthintergrund.

WIR SIND AKTIV...

in der Stadt und im Umkreis von Hamburg.

MIT UNSEREM PROJEKT WOLLEN WIR...

Mütter mit Migrationshintergrund bei ihrem Weg in den Arbeitsmarkt unterstützen und ihnen Chancen für ein selbstbestimmtes Leben aufzeigen.

WIR BIETEN...

  • eine individuelle und vertrauensvolle Begleitung durch eine für die jeweilige Teilnehmerin zuständige Beraterin.
  • Coachings im Einzelgespräch Gruppenangebote zur beruflichen Orientierung: Visionsarbeit, Erstellung von Bewerbungsunterlagen, Stellenmarktanalyse, Jobbörsen, Vor- und Nachbereitung von Bewerbungsgesprächen u.v.m.
  • Besuche von Messen, Betriebsbesichtigungen, Hospitationen, Praktika
  • Einbeziehung der Angehörigen durch „Familienrat-Sitzungen“ bei Bedarf
  • Weitervermittlung in sprachliche und berufliche Qualifizierungen
  • Beratung zum Umgang mit Integrationshemmnissen
  • Begleitung zu Amtsterminen

ZUSÄTZLICH BIETEN WIR...

  • offene Frühstücks- und Mittagstreffs
  • angeleitetes Café für Mütter zum Austausch
  • gemeinsame Ausflüge für Jung und Alt

SIE ERREICHEN UNS UNTER...

FLASK e.V. Zentrum für Frauen in Altona

Alsenstraße 33

22769 Hamburg

Internetseite: www.flaks-zentrum.de

E-Mail: info@flaks-zentrum.de

Telefon: 040/ 89 69 80 3

VOR ORT ARBEITEN WIR ZUSAMMEN MIT...

  • Jobcenter Hamburg
  • Agentur für Arbeit Hamburg
  • Interkulturelle Begegnungsstätte IKB e.V.
  • verikom – Verbund für Interkulturelle Kommunikation und Bildung e.V.