Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart e.V.

UNSER PROJEKT „Stark im Beruf – Frauenpower“ RICHTET SICH AN...

Mütter mit Migrationshintergrund ohne Eingrenzung hinsichtlich Alter, Herkunft oder Familiensituation.

WIR SIND AKTIV...

in der Stadt Ulm.

MIT UNSEREM PROJEKT WOLLEN WIR...

Mütter mit Migrationshintergrund durch gezielte Aktivitäten zu einer ganzheitlichen und dauerhaften beruflichen Tätigkeit zu verhelfen.

WIR BIETEN...

einerseits ein Coaching mit Zuweisung durch die Jobcenter, welches aus wöchentlichen Einzel- und Gruppenterminen besteht und eine Dauer von sechs Monaten hat. 

  • Profiling und individuelle Zielvereinbarung
  • Sozialräumliches Arbeiten unter Einbeziehung von regionalen Unterstützungsstrukturen
  • Unterstützung bei der Alltagsbewältigung, Lebensführung und Erziehungsproblemen
  • Sicherstellung der Kinderbetreuung
  • Hilfe bei der Anerkennung von Abschlüssen
  • Berufsbezogene Kenntnisvermittlung, z.B. Gastronomie, Pflege, Reinigung
  • Bewerbungstraining und Computerkurse
  • Vermittlung in Praktika 

Andererseits bieten wir durch unseren Kooperationspartner IN VIA auch ein offenes Beratungsangebot ohne Zuweisung der Jobcenter mit individueller Hilfeplanung zu Fragen der Lebensführung und arbeitsmarktrelevanten Fragen.

ZUSÄTZLICH BIETEN WIR...

  • Kinderbetreuung während der Gruppentermine des Coachings

SIE ERREICHEN UNS UNTER...

Caritas Ulm-Alb-Donau

Weinhof 7/10

Ab Juni 2019: Olgastrasse 137

89073 Ulm 

Internetseite: www.caritas-ulm-alb-donau.de

E-Mail: bremcaritas-ulm-alb-donau.de

Telefon: 0731 / 2063 54

VOR ORT ARBEITEN WIR ZUSAMMEN MIT...

  • IN VIA
  • Jobcenter Ulm
  • Jobcenter Alb-Donau
  • Stadt Ulm
  • IHK Ulm
  • Diakonieverband Ulm-Alb-Donau