Modellprojekte

Jede Mutter mit Zuwanderungsgeschichte hat individuelle Kompetenzen und bringt unterschiedliche Voraussetzungen für die Integration in den Arbeitsmarkt mit. Dementsprechend haben auch die Projektträger Ihre Projektansätze entwickelt. Die spezifischen Zielgruppen, Kooperationspartner und die konkreten Angebote unterscheiden sich, um den Bedürfnissen der Teilnehmerinnen gerecht zu werden. Wie die Projekte vor Ort aufgestellt sind und welche konkreten Unterstützungsleistungen geboten werden, können Sie in den Projektprofilen nachlesen.

Projektprofile

Thüringen

Ziola GmbH

Baden-Württemberg

CJD Rhein-Pfalz/ Nordbaden

Baden-Württemberg

ARKUS gGmbH

Baden-Württemberg

Heidelberger Dienste gGmbH

Baden-Württemberg

Stadt Freiburg im Breisgau

Nordrhein-Westfalen

Multikulturelles Forum e.V.

Nordrhein-Westfalen

BANG Startercenter

Baden-Württemberg

Q-Prints&Service gGmbH

Hamburg

FLAKS e.V.

Mecklenburg-Vorpommern

AGENTUR DER WIRTSCHAFT

Nordrhein-Westfalen

Multikulturelles Forum e.V.

Schleswig-Holstein

bequa Flensburg gGmbH

Thüringen

ÜAG Jena gGmbH

Berlin

Goldnetz

Mecklenburg-Vorpommern

AGENTUR DER WIRTSCHAFT