• Start

  • Wichtige Themen für arbeitssuchende Mütter mit Migrationshintergrund

    • Stabile Lebenssituation
    • Arbeitsmarktorientierung
    • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
    • Spracherwerb
    • Anerkennung von Qualifizierungen
    • Kontakte in die Berufswelt
    "Stark im Beruf" unterstützt bei diesen Themen
  • So finden Mütter zu "Stark im Beruf"

    • Jobcenter/Arbeitsamt
    • Über Eigeninitiative oder durch Freunde.
    • Standortkarte auf: www.starkimberuf.de
  • Das bietet "Stark im Beruf"

    Die 80 Kontaktstellen bieten je nach Bedarf verschiedene Module an, die flexibel miteinander kombiniert werden können:

    • Aktivierung und Stabilisierung, Kompetenzfeststellung
      z.B: durch Einzelcoaching
    • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
      z.B. Unterstützung bei Kita-Suche
    • Beratung der Familie
      z.B. Einbeziehung der Väter
    • Zusammenarbeit mit Partnern zur familiengerechten beruflichen Integration
      z.B. IQ Netzwerk, Sprachkursträger
    • Vermittlung in den Beruf und Begleitung in Qualifikation und Praktika
  • Ziel: Einstieg in einen Job oder eine Ausbildung

Das könnte Sie auch Interessieren