Lang in Deutschland lebende Mutter

Lucía

Lucía ist Mutter eines Sohnes und vor fünf Jahren mit ihrem Ehemann aus Spanien nach Deutschland eingewandert. In Spanien hat Lucía einen Sekundarstufe 1-Abschluss erworben, verfügt aber über keine berufliche Vorerfahrung oder Qualifikation. Trotz der langen Zeit in Deutschland sind Lucías Deutschkenntnisse noch sehr gering, was den Einstieg in das Erwerbsleben erschwert. Lucía ist dennoch hoch motiviert zu arbeiten.

Die "Stark im Beruf" Kontaktstellen begleiten Teilnehmerinnen mit individuellen Unterstützungsformaten

  • Kompetenzen ermittelt

    • Kompetenzfeststellung
    • Berufsorientierung
    • Einzelberatung zum Arbeitsmarkteinstieg

    STARK IM BERUF - PARTNER

    • Jobcenter
  • Soziale Teilhabe verbessert

    • Gruppenberatung und -angebote, zur Förderung des Austauschs
  • Familie und Berufswunsch vereinbart

    • Beratung der Teilnehmerin und des Partners zu gelebter partnerschaftlicher Verantwortung für die Familie
    • Kinderbetreuung

    STARK IM BERUF - PARTNER

    • Jugendamt
  • Sprachkenntnisse ausgebaut

    • Verweis an Sprachkursanbieter
    • Sozialpädagogische Begleitung während des Sprachkurses

    STARK IM BERUF - PARTNER

    • Sprachkursanbieter
  • Soft Skills erworben

    • Bewerbungstraining
    • Kommunikationstraining
  • Berufserfahrung gesammelt

    • Vermittlung eines Praktikums
  • Weiterbildung oder direkter Berufseinstieg (auch in Selbstständigkeit)

Das könnte Sie auch Interessieren